Gerade Kinder brauchen ideales Wasser

Es gibt Regionen auf dieser Erde, da wurde das Wasser zur Kloake gemacht und die Menschen werden zwangsläufig krank, wenn sie es trinken. Aber auch in unseren Breiten ist die Wasserqualität mittlerweile oft bedenklich.
Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Menschen für die Anschaffung eines hochwertigen Wasserfilters.

Water4Life e.V. möchte in Sachen Trinkwasser höchste Qualität bereitstellen und kooperiert daher mit der Firma IDEALWATER® und nutzt deren idealen Wasserveredelungsanlagen.

Doch nicht jeder und nicht jede Familie kann sich ein IDEALWATER® System in der Premiumklasse leisten

Familien in Not

Auch in unserem Land gibt es mehr und mehr Menschen in Not. Vor allem Familien mit Kindern haben oft finanziell zu kämpfen. Dabei sind gerade unsere Kinder die Zukunft der Gesellschaft, können nur mit ausreichend reinem Wasser gesund Erwachsen werden und gute schulische Leistungen erbringen.

Water4Life spendet IdealWater® Systeme

Water4Life e.V. sind eine gemeinnützige Organisation. Wir sehen unseren Auftrag im Schutz des Wassers und Bereitstellung von gesundem Wasser für die Menschen.

Daher versuchen wir durch Spenden besonders dort zu helfen, wo eine Wasserversorgung mit gesundem, sauberem Wasser nicht sichergestellt ist oder aus finanziellen Gründen nicht realisiert werden kann.



Aufklärung und Information

Das Water4Life Kinderbuch

Eines der Ziele der Water4Life Foundation ist Aufklärung. Information rund um die knappe Ressource Wasser. Mit dem Kinderbuch wollen wir gerade die Kleinsten erreichen und für das Thema Wasser sensibilisieren.
Die Fördermitgliedschaft kann jederzeit und ohne Fristen formlos gekündigt werden.

Kinderbuch Spenden

Mittlerweile wurden einige Hundert Kinderbücher gespendet! Hier berichten wir von der Übergabe an die Kinder in den Kindergärten und Schulen.

Trapezblechhandel GmbH aus Schillingsfürst spendete für heimische soziale Projekte

Die Bilder zeigen die Kindergärten Schillingsfürst und Wörnitz bei der Übergabe der Wasserbücher sowie die erste Voritzende von Amelie e.V., Karin Hainke, zusammen mit Hans Zimmermann

Schillingsfürst – Die Kindergärten Schillingsfürst und Wörnitz profitieren vom sozialen Engagement des Unternehmers Hans Zim mermann genauso, wie der Verein Amelie e.V. Jetzt gab es die spannenden Wasserbücher für die Kleinen.

Es ist fast schon zu einer guten Tradition geworden, dass die Firma Zimmermann Trapezblech handel GmbH aus Schillingsfürst auf Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden verzichtet und stattdessen mit dem eingesparten Geld heimische soziale Projekte für Kinder unterstützt.
„Das Engagement in unserer Region liegt mir persönlich sehr am Herzen“, sagt Geschäftsführer Hans Zimmermann. „Gerade wenn es darum geht, Kinder zu unterstützen.“

So haben die Kindergärten in Schillingsfürst und Wörnitz Wasserbücher bekommen. Darin lernen die Kleinen, wie wichtig der schonende Umgang mit Trinkwasser ist; spielerisch lernen sie, wie Wasser entstehet und wie man es schützt. Außerdem spendete das Unternehmen 500 Euro an den Verein Amelie e.V., die chronisch kranke Kinder in der Region unterstützen.
„Der Verein leistet wirklich Großartiges für die kranken Kinder,
deshalb unterstützen wir ihn schon seit Jahren“, so Zimmermann.

Vom Engagement des Unternehmerehepaares zeigte sich die erste Vorsitzende Karin Hainke bei der Scheckübergabe begeistert und zitierte ein französisches Sprichwort:
„Gute Taten sind eine Ware, bei der die Nachfrage das Angebot bei Weitem übersteigt.“



Leuchtende Kinderaugen

Was ist schöner, als in ein paar leuchtende Kinderaugen zu sehen?

Dieses Vergnügen war uns wieder kürzlich vergönnt, als George Appiah vom Vovinam-Zentrum Stuttgart beim Training die Water4Life-Kinderbücher übergeben hat! Was für strahlende Kinderaugen!
Wir alle danken George für diese wundervolle Aktion!

George Appiah übergibt die Water4Life Kinderbücher

Für alle, die nicht wissen, was Vovinam ist(wir mussten uns auch erst schlau machen):

„Vovinam ist eine Form der vietnamesischen Kampfkunsttradition des Viêt-Võ-Dao. Vovinam basiert auf der chinesischen Philosophie des Yin und Yang. Der Kämpfer sucht die Harmonie von Angriff und Verteidigung, von Härte und Geschmeidigkeit. Die Techniken zielen auf schnelle Reaktion, absolute Körperbeherrschung und das Aufnehmen und Umwandeln der Kraft des Gegners zum eigenen Nutzen. Der Schüler lernt Mut und Beharrlichkeit, aber auch Bescheidenheit und Fairness.“



Ray Horton - Voice of Germany Teilnehmer

Der Water4Life Song



Ray Horton hat für uns den Song „Water for the world“ komponiert. Ein weiterer Baustein, mit dem wir die Idee und Vision von Water4Life bekannt machen wollen. Wie bei unserem Water4Life Kinderbuch, geht ein wesentlicher Teil der Verkaufserlöse, an die Water4Life Foundation.


Ray Horton war Sänger der von Frank Farian 1992 gegründeten Popgruppe Try ’N’ B die weiterhin aus den Sängern und Sängerinnen Gina Mohammed, Kevin Weatherspoon und Tracy Ganser bestand. Gina Mohammed und Ray Horton waren Teil von „The Real Milli Vanilli“ und hatten beide Vocalparts auf dem zweiten Album „The Moment Of Truth“.

Bekannt wurde Ray 1998 als er mit Nana den Song - "Remember The Time" veröffentlichte. Seine Solokarriere startete er mit dem Hit „Because I love you“.


Untestützen Sie den Water4Life e.V. duch eine Fördermitgliedschaft.
Hier können Sie sich weiter informieren:





WIE DU HELFEN KANNST

100 % der Spenden gehen direkt in unsere
Projekte. Weiter
Registriere Dich bei Water4Life und Gib die Botschaft an deine Freunde weiter. Weiter